Sie befinden sich auf: >Unternehmen > Über uns

Über uns

Die Vitos Teilhabe gemeinnützige GmbH (vormals Vitos Kalmenhof) ist eine Tochtergesellschaft der Vitos GmbH mit den Betriebsstätten:

  • Vitos Jugendhilfe
  • Vitos Behindertenhilfe

Der Sitz der Gesellschaft mit der zentralen Verwaltung liegt in Idstein. Bei Vitos Teilhabe arbeiten rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Vitos Jugendhilfe betreut Kinder und Jugendliche in verschiedenen Wohnformen vorübergehend oder auf Dauer. Hinzu kommt die aufsuchende Familienhilfe durch systemisch ausgebildete Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie die Auswahl und Unterstützung von Pflegefamilien für Kinder, die langfristig einen verlässlichen Lebensort brauchen. An die Jugendhilfe angegliedert finden sich auch 48 stationäre Plätze für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung.

Die Behindertenhilfe von Vitos Teilhabe ist seit Januar 2016 hessenweit tätig. Zu diesem Zeitpunkt wurden die bisher von Vitos Haina, Herborn, Bad Emstal, Riedstadt und Weilmünster geführten Heilpädagogischen Einrichtungen in der Vitos Teilhabe gGmbH zusammengeführt. Davon profitieren künftig nicht nur die geistig behinderten Menschen, sondern auch deren Angehörige und Betreuer. Im Fokus der Behindertenhilfe steht ein selbstbestimmtes Handeln und Leben der Bewohner und Klienten – orientiert an den aktuellen Bedürfnissen und Entwicklungsmöglichkeiten. Vitos Teilhabe ermöglicht dies durch unterschiedlichste Wohnvarianten, wie beispielsweise kleine Wohngruppen oder betreutes Wohnen. Die Teilhabe am Arbeitsleben wird durch die Werkstatt für behinderte Menschen ermöglicht, die Tagesgestaltung erfolgt individuell für jeden Bewohner in seiner Wohngruppe.