Sie befinden sich auf: >Behindertenhilfe >Region Haina-Bad Emstal >Wohnen Region Bad Emstal > Wohnstätte Schwarzer Weg

Wohnstätte Schwarzer Weg

Die Wohnstätte Schwarzer Weg in Bad Emstal-Merxhausen befindet sich in einem 2006 komplett umgebauten Gebäude. Hier wohnen 27 Personen über drei Etagen und in drei Wohngruppen verteilt in Einzelzimmern. Davon leben einige Bewohner/innen in Appartements des stationär begleiteten Wohnens. 

Die Räumlichkeiten der Wohngemeinschaft sind durchgängig barrierefrei. Weiterhin stehen für unsere Bewohner Begegnungsräume, Wohnzimmer, Selbstversorgungs- und Teeküchen und Essfoyers zur Verfügung. Um das Wohngebäude befindet sich eine offene Außenanlage mit einer großen Grünfläche und einer Sonnenterasse.

Das stationär begleitete Wohnen schließt eine Lücke zwischen den vollstationären Wohnangeboten und dem ambulanten betreuten Wohnen. Davon profitieren Bewohner, die eine stationäre Vollversorgung nicht benötigen, für die aber auch andererseits ein betreutes Wohnen wegen des individuellen Hilfebedarfs nicht möglich ist.

Kontakt Wohnstätte Schwarzer Weg:
Schwarzer Weg 4
34308 Bad Emstal
Telefon: 05624 - 9233496
Leitung: Carolin Rack
carolin.rack(at)vitos-teilhabe.de