Sie befinden sich auf: >Behindertenhilfe >Region Haina-Bad Emstal >Wohnen Region Haina > Wohnstätte Hoher Lohr Weg

Wohnstätte Hoher Lohr Weg 16

Die 1999 erbaute Wohnstätte Hoher-Lohr-Weg liegt am Rande der Kerngemeinde Haina. Es leben hier 29 Bewohnerinnen und Bewohner verteilt auf zwei Wohngruppen, die barrierefrei und modern gestaltet sind. Im Hinblick auf Alter und Geschlecht sind die Wohngruppen gemischt zusammengesetzt.

In der unteren Wohngruppe 16/1 hat die aktivierende Pflege ein größeres Gewicht. Hier werden 15 Personen mit geistiger Schwer- und Mehrfachbehinderung betreut, die einen intensiven Hilfebedarf in fast allen Lebensbereichen aufweisen. In der Wohngruppe 16/2 stehen 14 Plätze zur Verfügung. Die Bewohner haben neben einer geistigen Beeinträchtigung, auch Körperbehinderungen, Sinnesschädigungen und Epilepsien. Bei einigen von ihnen stehen zusätzlich herausforderndes Verhalten und psychische Störungen im Vordergrund der heilpädagogischen Betreuung. Die Betreuung wird durch ein multiprofessionelles Team gewährleistet, dass sich mit Fachkompetenz und persönlichem Engagement für die Belange der Menschen mit Behinderung einsetzt.

Die Bewohner/innen der Einrichtung, die im Bereich Wohnen individuell nach Leistungsfähigkeit und entsprechendem Förderziel betreut werden, erhalten ein tagesstrukturierendes Angebot. Für einige von ihnen, die dauerhaft oder vorübergehend nicht in der Lage sind einer Beschäftigung in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder einer anderen externen Arbeits- oder Therapiegruppe nachzugehen, wurde zusätzlich eine feste Tagesfördergruppe innerhalb der Wohnstätte eingerichtet. Hier stehen unter anderem psychomotorische Förderelemente, Entspannungsübungen sowie Kreativitätsförderung im Vordergrund.

Das Ziel besteht darin, alle Bewohnerinnen und Bewohner aktiv am Leben teilnehmen zu lassen. So finden regelmäßig gemeinsame Aktivitäten, wie z. B. die Teilnahme an Feierlichkeiten der Einrichtung, Versorgungsfahrten, Konzert- und Theaterbesuche, Spazierfahrten, Wandertage, Grillen und verschiedene Einzel- und Gruppenausflüge in der näheren Umgebung von Haina statt.

Kontakt Wohnstätte Hoher Lohr Weg:
Hoher-Lohr-Weg 16
35114 Haina (Kloster)
Telefon: 06456 - 91463 (WS 16/1)
             06456 - 91489 (WS 16/2)
Leitung: Susanne Rodemann
susanne.rodemann(at)vitos-teilhabe.de