Sie befinden sich auf: >Behindertenhilfe >Region Riedstadt >Wohnen > Wohnstätte Erfelden

Wohnstätte Erfelden

Unsere 2010 eröffnete Wohnstätte in Riedstadt-Erfelden verfügt über 24 Wohnplätze in 2 Wohngruppen.

Mitten im Ortskern von Erfelden gelegen und in fußläufiger Entfernung zum Europareservat „Kühkopf“, bietet unsere Wohnstätte attraktive Wohnmöglichkeiten in einem warmen und wohnlich gestalteten Ambiente.

Das Haus und alle 24 Einzelzimmer sind behindertengerecht und barrierefrei ausgestattet. Für Menschen mit hohem Pflegebedarf, halten wir alle erforderlichen Hilfsmittel und modern ausgestattete Pflegebäder bereit. Ein Aufzug verbindet die Geschosse. Große Terrassen, ein geschützter Garten und der offene Hof sind beliebte Treffpunkte für Bewohner, Angehörige und Besucher.

Unser Betreuungsteam steht rund um die Uhr, auch nachts, für unsere Bewohner zur Verfügung.

Tagsüber besuchen unsere Bewohner die Werkstatt für behinderte Menschen in Biebesheim, unsere Tagesstätte in Riedstadt-Philippshospital oder die hausinterne Tagesstruktur.

In unserer Wohnstätte leben auch Menschen, die eine geschützte Unterbringung benötigen.

Darüber hinaus verfügen wir in Erfelden zusätzlich über 5 Wohnplätze im stationär begleiteten Wohnen.

Direkt vor unserer Wohnstätte befindet sich eine Bushaltestelle.

Kontakt Wohnstätte Erfelden:
Wilhelm-Leuschner-Str. 30
64560 Riedstadt-Erfelden
Telefon: 06158- 822100
Leitung: Andreas Volke
andreas.volke(at)vitos-teilhabe.de