Sie befinden sich auf: >Jugendhilfe >Stationäre Angebote >Kinder und Jugendliche mit Behinderung > Loni-Franz-Haus 1 & 2

Loni-Franz-Haus Wohngruppe 1 und 2

Das Loni-Franz-Haus ist in zwei Wohngruppen mit jeweils 10 Plätzen aufgegliedert. Die Bewohner und Bewohnerinnen haben eine geistige oder eine andere Behinderung und sind im schulpflichtigen Alter. Das Haus befindet sich auf dem Kerngelände der Vitos Teilhabe und somit mitten im Zentrum von Idstein. Hier kann der Umsetzung des Inklusionsgedankens nachgegangen werden.

Ziel ist es durch die Unterstützung der Betreuer weitestgehende Selbständigkeit zu fördern, damit die Kinder und Jugendlichen so selbstbestimmt wie möglich leben können. Die umfassenden heil- und pädagogischen, wie auch pflegerischen Hilfen werden individuell abgestimmt.

Auch die sozialen Kompetenzen sollen durch das Miteinander in der Gruppe und gemeinsame Aktivitäten wie kochen, basteln und gemeinsames Spielen gestärkt werden. Wichtig ist es uns, die emotionale Bedürftigkeit anzuerkennen und den Bewohnern einen Schutzraum zu bieten, in dem durch positive Beziehungsgestaltung eine Weiterentwicklung möglich ist. Für den Freizeitbereich stehen den beiden Gruppen ein Bällebad und der direkte Zugang zu einem großzügigen Spielplatz auf dem Kerngelände der Vitos Teilhabe zur Verfügung.

Kontakt Wohngruppen Loni-Franz-Haus
Vor Ort:

Teamleitung Tatjana Baus

Gruppe 1                                                 Gruppe 2
Tel. 06126 / 23 611                                  Tel. 06126 / 23 640
wg1.lonifranz(at)vitos-teilhabe.de       wg2.lonifranz(at)vitos-teilhabe.de

                                                        

 

 

Bei Aufnahmeanfragen etc. wenden Sie sich bitte an die Bereichsleitung.
Regina Klas
Tel. 06126 / 23 660
regina.klas(at)vitos-teilhabe.de