Sie befinden sich auf: >Jugendhilfe >Stationäre Angebote >Wohngruppen > Jungenwohngruppe Bischofstraße

Jungenwohngruppe Bischofstraße

Ein geräumiges Haus auf dem Gelände der Hermann-Schafft-Schule in Homberg/Efze bietet acht Jungen von 6 bis 13 Jahren eine ganzjährige vollstationäre Betreuung. Aufgenommen werden Jungen mit einem intensiven Unterstützungsbedarf im Zusammenhang mit einer bestehenden oder drohenden seelischen Behinderung.

Die Bereiche der Selbstwahrnehmung, Empathie und Kommunikationsfähigkeit stellen die übergeordneten Ziele dieser Wohngruppe dar. Jedes Kind soll im Rahmen seiner Möglichkeiten so weit unterstützt, gefördert und behandelt werden, dass es mit den Anforderungen des alltäglichen Lebens umgehen kann. Auch die Gruppen- und Gemeinschaftsfähigkeit, Toleranz und Kompromissbereitschaft sollen gestärkt werden.

Kontakt Jungenwohngruppe Bischofstraße
Vor Ort:
Teamleitung Anna Katharina Wegener 
Tel. 05681 / 609 290
wg-bischofstr(at)vitos-teilhabe.de

Bei Aufnahmeanfragen etc. wenden Sie sich bitte an die Bereichsleitung.
Ute Zimmer
Tel. 05681 / 80 900 15
ute.zimmer(at)vitos-teilhabe.de